E-Mail info@zinzin.de | Ab 29 € portofrei | Vorkasse - 2% Skonto | Mindestbestellwert 9,95 € | Versicherter Versand | SSL-Sicherheits-Zahlung

Der blaue Chalcedon, mein Einstieg in die faszinierende Welt der Edelsteine

Edelsteine sind mein Leben

Das bin ich, Elvira Bossert im Jahr 2000 in Nordafrika auf einer meiner zahlreichen Reisen rund um den Globus, unermüdlich auf der Suche nach den schönsten und reinsten Edelsteinen und Mineralien. Heute möchte ich Euch ein wenig über mich erzählen und wie ich durch einen blauen Chalcedon zu meiner Leidenschft, den Edelsteinen gekommen bin.

Seit ich denken kann, habe ich mich für das Material Stein interessiert. Schon als Kind und Jugendliche war ich fasziniert von den Bergen. In jeder freien Minute war ich unterwegs, um Wanderungen in den Bergen zu unternehmen, Klettern zu gehen und historische Gebäude zu besichtigen. Ruinen und alte Burgen haben mich magisch angezogen. Auf dem Foto in der Galerie seht Ihr mich auf einer Wanderung im Meran-Gebirge im Jahr 1985.

Auch beruflich war mir schon früh klar, was ich einmal machen werde und dass ich in einem kreativen Bereich arbeiten will. Ich entschied ich mich für Modedesign und zwar in München, da das meine Lieblingsstadt ist und es dort außerdem noch eine der besten Schulen gibt. Leider konnten sich meine Eltern nicht an der Finanzierung beteiligen, schließlich haben sie ja auch noch drei kleine Söhne, die alle auch studieren wollten. Ich bin in einer Handelsfamilie aufgewachsen und habe schon früh im Betrieb mitgeholfen. Meine Kreativität und Neugier führten mich zu dem Entschluss, eine eigene kleine Firma zu gründen, um meine eigenen Kreationen verkaufen und mir damit mein Studium selbst zu finanzieren.

Gesagt getan: 1992 fing ich an, im elterlichen Haus meine Kreationen an Accessoires, Schmuck und textilen Produkten herzustellen. Nach und nach kam ein ansehnlicher Maschinenpark zusammen und es wurde bis in die Nacht gewerkelt. Der Erfolg stellte sich schnell ein und schon bald wurde der Platz im Haus meiner Eltern zu klein für mein expadierendes Geschäft. Also mietete ich ein kleines Häuschen in meinem Heimatort. Dort konnte ich mich austoben und mich ganz der Verwirklichung meiner Ideen hingeben. All die schönen Dinge, die ich im Kopf hatte, konnten nun endlich umgesetzt werden. Und sie kamen bei den Menschen gut an! Ich war auf Messen und Ausstellungen in ganz Deutschland unterwegs und überall wurden meine Produkte sehr gut angenommen.

Dabei gewann ich eine neue Leidenschaft: Das Reisen. Unterwegs sein und immer neue interessante und nette Menschen zu treffen. Auf einer Messe lernte ich einen Gemmologen kennen. Er zeigte mir einen Edelstein, einen blauen Chalcedon von unfassbarer Reinheit aus Südafrika. Fasziniert von der wunderschönen und außergewöhnlichen blauen Farbe, begann ich diesen Stein als Anhänger an einer Kette um meinen Hals jeden Tag zu tragen. Es war, als würde meine Leidenschaft für Steine, Berge und historische Bauten und Gemäuer einen tiefen Sinn ergeben. Ich hatte das Schönste entdeckt, dass die Erde uns Menschen schenken kann: Mineralien von unglaublicher Schönheit, eine Essenz, die im Inneren unseres Planeten entsteht. Im Magma unter unvorstellbar hohem Druck und extrem hohen Temparaturen ordnen sich die Atome im Laufe mehrerer Millionen Jahre zu faszinierenden Gebilden unterschiedlichster Art an. Seit Jahrtausenden glauben die Menschen, dass Edelsteine geheimnisvolle Kräfte besitzen. Eines weiß ich ganz sicher: Ihre Schönheit und Vollkommenheit haben meine Leidenschaft für Edelsteine entfacht und bis heute nicht mehr losgelassen.
 

Der blaue Chalcedon war mein erster Edelstein und mein Einstieg in diese faszinierende Welt ...

Von diesem Augenblick an wollte ich alles wissen über diese faszinierenden Materialien. Einfach alles. Ich lernte, dass Edelsteine aus den entlegendsten Winkeln dieser Erde kommen und auf völlig unterschiedliche Art und Weise enstehen. Dass sie sich aus verschiedenen Mineralien zusammensetzen und dass es zahlreiche Kristallformen gibt. Auch die historischen Überlieferungen dazu weckten mein Interesse. Auf Seminaren und in Weiterbildungen vertiefte ich mein Wissen und da ich auch ein Bücherwurm bin, wurde alles an Fachliteratur beschafft und gelesen was es nur gab.

Ein Ausblick in die Zukunft

Bei dem netten Gemmologen und seiner Frau lernte ich alles über Edelsteine und darüber, wie man gefälschte Steine von echten unterscheiden kann. Er bot mir an, aus seinem Sortiment einige Edelsteine auszuwählen und in meinem Geschäft zu verkaufen. Und zwar nur unbehandelte, natürliche, nicht bestrahlte Steine in absoluter Reinheit. Auf Anhieb hatte ich mit meinen Edelsteinen viel Erfolg bei meinen Kunden. Nach und nach wurde das Sortiment auf Edelsteine, Trommelsteine, Handschmeichler, Anhänger und Schmuck umgestellt.

Im nächsten Teil erfahrt Ihr mehr darüber, wie es mit meinem Ladengeschäft weiter ging. Ich möchte Euch auch über meine Arbeit auf Messen, die Besichtigung zahlreicher Minen und Perlenfarmen auf dem Laufenden halten und natürlich viel Wissenswertes zum Thema Steinkunde berichten... 

Was verbindet Euch mit Edelsteinen? Wie ist euer erster Stein zu Euch gekommen? Erzählt mir Eure Geschichte! Ich bin gespannt und freue mich darauf, Euch kennen zu lernen.... 

Schreibt mir in den Kommentaren oder gerne auch per E-Mail an info@zinzin.de oder stöbert hier durch meinen Shop: https://zinzin.de/

Alles Liebe,
Eure Elvira Bossert

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Chalcedon Anhänger 925 Silber vergoldet Chalcedon Anhänger 925...
schöne Maserung
15,95 € *
Chalcedon Anhänger gebohrt N°755 Chalcedon Anhänger gebohrt...
Edel matt geschliffener einzigartig gemaserter...
8,99 € *
Chalcedon blau Kette Silber Unikat N°201 Chalcedon blau Kette Silber...
Chalcedonkette mit interessantem Schliff:...
299,00 € *
Chalcedon Anhänger gebohrt XL N°733 Chalcedon Anhänger gebohrt...
Beeindruckender großer blauer Chalcedon mit...
27,95 € *
Chalcedon Armband hellblau Kugeln 6 mm Chalcedon Armband hellblau...
Perfekte hellblaue Chalcedon 6 mm Kugeln als...
23,90 € *
Chalcedon Anhänger gebohrt N°736 Chalcedon Anhänger gebohrt...
Hellblauer Chalcedon mit einer Bohrung für ein...
11,99 € *
Chalcedon Handschmeichler Chalcedon Handschmeichler
von Hand geschliffen
4,85 € *