E-Mail info@zinzin.de | Ab 29 € portofrei | Vorkasse - 2% Skonto | Mindestbestellwert 9,95 € | Versicherter Versand | SSL-Sicherheits-Zahlung

Edelsteine in der Meditation

Edelsteine in der Meditation

Meditation wird schon seit Hunderten von Jahren genutzt, um in sich einzukehren. Im Buddhismus bedeutet Meditation   „die Versenkung in sich selbst“ mit allen Sinnen. Der Rückzug der individuellen Persönlichkeit in die eigene Stille hat   positive Auswirkungen auf Körper und Seele. Gerade in der heutigen hektischen Zeit, in der wir kaum mehr Platz zum   Innehalten und Durchatmen haben, tut Entspannung auf allen Ebenen doppelt gut. Der Geist wird wacher und klarer, der   Alltag fällt leichter, Du wirst fokussierter und Stress kann Dir weniger anhaben. Für die wenigsten Menschen ist   Meditation von heute auf morgen erlernbar. Dies ist ein Lernprozess, welcher etwas Zeit benötigt. Aber mit täglicher   Kontinuität entspannt dein Körper und dein Geist mehr und mehr. Und mit Hilfe von Edelsteinen kannst Du diesen   Vorgang beschleunigen und intensivieren. Doch welche Edelsteine eignen sich besonders gut zur Meditation? Hier habe ich für Dich ein paar nützliche Edelsteine erklärt.

 

 

 

 

 

Amethyst

Amethyst-Druse-314-1rLrVL8aZc3p6H 

Der violette Quarz namens Amethyst steht seit jeher für tiefe Ruhe, Konzentration und Schutz. Er ermöglicht Dir ein   schnelleres Abschalten vom Alltagsgeschehen und begleitet Dich dadurch hervorragend in die Meditation, wenn Dir das   Loslassen nicht so leichtfällt. Er führt Dich durch den inneren Raum und schenkt Geborgenheit und Sicherheit im   Rückzug in Dich selbst. Ein Edelstein, welcher sich besonders auch für Anfänger eignet, welche noch schwer in die   innere Stille finden.

                                          Hier geht es zum Amethyst im Shop: KLICK!

 

Bergkristall

Bergkristall-Spitze-334-1TuDEYD6firlCp

 Dieser klare Edelstein vermittelt Dir reine Klarheit und Energie. Er kann besonders dann gut eingesetzt werden, wenn   Du auf verworrene Bilder triffst, welche anfänglich schwierig für Dich in der Übersetzung in den Alltag sind. Hier verhilft   er wunderbar zu innerer Klarheit und tieferem Verstehen der Vorgänge und Erlebnisse in der Meditation. Besonders   geeignet für Persönlichkeiten welche Schwierigkeiten beim „wach bleiben“ während des inneren Rückzugs haben.

Hier geht es zum Bergkristall im Shop: KLICK!

 

 

 

Versteinertes Holz

Versteinertes-Holz-340-2Vl5Zs9qzfdd68

 Dieser Edelstein entstand vor Millionen von Jahren aus einem lebendigen Baum, welcher auf unserer Erde verwurzelt   war. Er steht für tiefe Erdung, Zentrierung und Erholung. Er schenkt Dir Naturverbundenheit und ermöglicht so in der   Meditation die Zusammenhänge aller Lebewesen dieser Erde, egal ob Mensch, Tier oder Pflanze, besser zu verstehen   und zu fühlen. Er verhilft Dir die eigene Mitte wieder zu finden und gelassen in Dir selbst zu ruhen. Auch ist versteinertes   Holz zur Meditation für Persönlichkeiten, welche das Alltags-Geschehen nur schwer hinter sich lassen können. 

Hier geht es zum versteinerten Holz im Shop: KLICK!

 

 

Granat

Roter-granat-trommelstein-375-1bhPO45N8nDWKT

 Der bekannte rote Granat, welcher als Trommelstein eher dunkel erscheint, leuchtet und funkelt im Sonnenlicht aus sich   selbst heraus. Genauso erleuchtet der im Mittelalter als Karfunkel benannte Granat deine Pfade in der inneren Stille. Er   bringt Licht ins Dunkel und öffnet dein Herz für das Kommende. Er unterstützt dich bei der Bewusstwerdung deiner   eigenen Bestimmung und ist ein guter Begleiter in stürmischen Zeiten.

Hier geht es zum Granat im Shop: KLICK!

 

 

Meteoriten

Moldavit-rohstein-296-1hnPa7bZkD89Bg Diese Gesteine, wie z.B. Moldavit, Tektit und Eisenmeteorite, werden auf der ganzen Welt gefunden und bestehen   jeweils aus verschieden Elementen. Durch ihren Ursprung aus dem Kosmos ermöglichen sie Dir in der Meditation   Reisen in ferne Welten jenseits von Raum und Zeit zu unternehmen und dort neue Kontakte aufzubauen. Meteoriten   verhelfen zu wahren Abenteuern, besonders für Menschen mit langjähriger Meditations-Erfahrung. Meteoriten eignen   sich für Seelen welche schon tiefe Einblicke und Erfahrungen in die Möglichkeiten der inneren Stille gefunden haben und   diese vertiefen möchten. 

Hier geht es zum Moldavit im Shop: KLICK!

 

 

Sugilith

Sugilith-Anh-nger-Bohrung-Lederband-605-1xx5NSNscVg5JD

 Sugilith ist ein sehr starker Edelstein mit Wirkung auf das Öffnen für neue Welten und deine dortigen Steuerungs-   Prozesse. Daher lässt er sich in der Meditation ideal einsetzen, um verwirrende Gedankengänge zu ordnen und diese zu   integrieren. Auch die allgemeine Resilienz gegenüber Situationen, denen man sich eher ungern stellt, wird verbessert   und dadurch enormes Wachstum und Potential freigesetzt. Sugilith ist der Edelstein für spirituelle Weiterentwicklung.

Hier geht es zum Sugilith im Shop: KLICK!

 

 

Aquamarin

Aquamarin-Kristall-303-1HOtEdZ2lM7qhc

 Der dem Himmel zugeordnete Aquamarin aus der Familie der Berylle steht für Leichtigkeit und Offenheit. Dieser   Edelstein unterstützt wunderbar die Kommunikation mit himmlischen Helfern und Wesen. Auch unbewusste Ängste auf   dem Weg in die Stille verhilft er Dir aufzuzeigen und mit seiner übermittelnden Leichtigkeit zu überwinden. Aquamarin ist   ein wertvoller Helfer zur Steigerung der Hellsichtigkeit.

Hier geht es zum Aquamarin im Shop: KLICK!

 

 

Schwarzer Turmalin

Schwarer-Turmalin-Kristall-279MzxaYNveF4EjK

 Der schwarze Turmalin, auch Schörl genannt, ist in der heutigen Zeit unentbehrlich geworden. Dieser Edelstein hilft Dir   bei der Abgrenzung in stressigen und belastenden Situationen. Er hüllt Dich ein mit seinem Schutzmantel, der das   Negative abprallen lässt. Schwarzer Turmalin kann deine Aura stärken und gegen Energie-Räuber abschirmen. Er ist für   Dich ein starker Schutz-Stein und wertvoller Begleiter.

Hier geht es zum schwarzen Turmalin im Shop: KLICK!

 

 

Doch welchen Edelstein wählt man für die Meditation?

Das Schöne daran ist, dass man nach seinem eigenen Gefühl gehen kann. Eine Auswahl des persönlichen Steins kann ganz intuitiv erfolgen. Ein Edelstein spricht Dich gerade besonders an? Oder ein bestimmter Stein fällt Dir immer wieder auf oder kreuzt deinen Weg? Dann verwende doch diesen für deine nächste Meditation. Teste aus was er Dir zu geben hat, wohin er dich begleiten und führen kann.

Und wie genau verwendet man einen Edelstein zur Meditation?

So wie jeder Mensch seine eigene Lieblingsposition und seinen Lieblingsplatz finden soll, so kann auch der jeweilige Edelstein eingesetzt werden. Du kannst mit ihm durch Betrachten arbeiten, durch dich darauflegen oder -setzen. Auflegen, oder bei einer Meditation in sitzender Haltung, auch Aufkleben auf eine Körperstelle der Wahl, kann Dir neue Möglichkeiten eröffnen. In den Händen halten mit Konzentration auf den Stein erfreut sich großer Beliebtheit. Besonders schnelle Erfolge ergeben das Auflegen auf das 3. Auge. Hier können auch Anfänger und Laien schnell eine Bewegung wie Kribbeln, Schwingungen oder Farben wahrnehmen.

Welches ist dein Lieblings-Edelstein in der Meditation? Welcher Stein hat Dich am meisten unterstützt? Oder Du möchtest etwas über einen anderen Edelstein wissen? Ich freue mich auf Deine Fragen, Erfahrungen und Kommentare.

Deine Elvira Bossert

Hier geht´s lang zum Shop: www.zinzin.de 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.